Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit | Eleiko

Soziale
Verantwortung

Für eine stärkere Welt

Gesellschaftlich verantwortlich und nachhaltig zu sein ist ein wesentlicher Bestandteil, um unseren Werten gerecht zu werden und unsere Vision einer stärkeren Welt zu verwirklichen. Priorisierung der Nachhaltigkeit erweitert unseren Fokus über die physische Stärke und das menschliche Potenzial hinaus, er treibt unsere Ambitionen voran, eine stärkere Welt zu neuen Höhen zu führen.

Eine stärkere Welt

Wir engagieren uns für den Umweltschutz und engagieren uns leidenschaftlich dafür, um unsere Auswirkung zu reduzieren. Wir achten darauf, Materialien auszuwählen und Partnerschaften mit Unternehmen einzugehen, die umweltfreundliche Methoden nachweisen. Unsere Mitarbeiter verfolgen, aber streben auch danach, über die Umweltvorschriften und Vorschriften der lokalen, regionalen und nationalen Behörden hinauszugehen. Wir haben ein internes "grünes Team" gegründet, um unsere nachhaltigen Initiativen zu leiten, die konkrete Maßnahmen und messbare Ziele zur Reduzierung unserer Umweltauswirkungen entwickeln.

Haltbares Design

Wir gestalten langlebige Produkte. Sie sind langlebig, aus den besten Qualitätskomponenten gebaut und gefertigt, um den Test der Zeit Wiederholung nach Wiederholung, Ablegen nach Ablegen, zu widerstehen. Diese Fokussierung auf Qualität und Gestaltung von Produkten für eine lange Nutzungsdauer mit technischen Qualitäten und zeitlos klassischen Designs kommt nicht nur unseren Kunden zugute, sondern minimiert auch die Umweltbelastung, die mit der Entsorgung verbunden ist.

Sauberer Grüner
Swedischer Stahl

Unser eigener schwedischer Stahl ist seit 60 Jahren das Fundament unserer Stangen. Unser Stahl ist pur und ultrarein, und jetzt auch umweltfreundlich. Verbesserte sauberere Herstellungsprozesse reduzieren die Umweltbelastung, während unsere Stangen ihre charakteristischen Eigenschaften behalten; Stärke und Flexibilität. Eine gewinnbringende Kombination.

Eleiko Nachhaltigkeitspolitik

Wir glauben in den Aufbau Einer Stärkeren Welt. Wir werden Möglichkeiten in unseren Prozessen, der Produktentwicklung und unserer Lieferkette identifizieren, bei denen wir mehr tun können, um eine gesunde Umwelt zu schützen und zu unterstützen und nachhaltige Verfahren zu fördern.

Eine Kultur
der Freundlichkeit

Von fika * bis hin zu Produktentwicklungs-Philosophien, die in skandinavischen Design-Traditionen von Qualität, Sicherheit und sauberer Ästhetik verwurzelt sind, nehmen wir unser schwedisches Erbe an. Wir legen Wert auf ausgewogene Lebensgestaltung [hinsichtlich Arbeit und Privatleben] und setzen Richtlinien und Praktiken ein, um eine glücklichere, gesündere und stärkere Arbeitskräfte zu fördern. Wir wissen, dass unser Team uns zu dem macht, was wir sind. Wir sind vielfältig, ein Unternehmen mit 18 Nationalitäten, die mehr als 20 Sprachen sprechen. Wir begrüßen fika und wissen, dass Beziehungen und Zusammenarbeit von zentraler Bedeutung für unseren Erfolg sind. Diese Verlangsamung, das Zurücktreten und das Schaffen von Freiraum für Kreativität sind entscheidend für Innovation. Diese Werte anzunehmen und Freundlichkeit zu üben, macht Eleiko zu dem, was wir heute sind.

* Eine schwedische soziale Einrichtung, Fika bedeutet, eine schnelle Kaffeepause mit Kollegen und Freunden. Fika steht für, abbremsen, und sich einen Moment Zeit nehmen, um sich mit denen in deiner Umgebung anzuschließen.

Eleiko Hauptsitz

Als wir uns entschieden, ein neues Hauptquartier für Eleiko zu bauen, war die Expertise und das Engagement des Architekten für Nachhaltigkeit ein wesentliches Entscheidungskriterium bei der Auswahl unseres Partners für dieses Projekt. Unsere Firma White ist ein angesehenes skandinavisches Architekturbüro, das mit dem Global Compact-Programm der Vereinten Nationen verbunden ist, das Organisationen dazu auffordert, ihre Strategien und Operationen mit universellen Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung in Einklang zu bringen.

Das neue Eleiko Hauptquartier saniert ein bestehendes Gebäude und erweitert es auch mit einem neuen Gebäude. Wenn möglich, wurden umweltverträgliche Materialien und Prozesse ausgewählt. Dazu gehören LED-Beleuchtung, automatische Sonnenkollektoren zur Reduzierung des Energieverbrauchs und benutzergesteuerter Stromverbrauch.